VERANSTALTUNGSREIHE DIGITAL.HERNE.BUSINESS

Durchstarten dank Digitalisierung

Die Pandemie hat, wie ein Katalysator, die in vielen Bereichen der deutschen Wirtschaft und Verwaltung schleppend realisierte Digitalisierung vorangetrieben. Die positiven Auswirkungen dieser Entwicklung erleben wir auch in Herne. 

RE-LIVE

DIE VERANSTALTUNG ON-DEMAND

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Über das Event

Durchstarten dank Digitalisierung

Gastronomie und Einzelhandel erhalten mit der CHEKKO-App Unterstützung bei der Digitalisierung der Nachverfolgungslisten. Warum hat sich Herne für die Anwendung der Hertener Blackmine Digital Solutions GmbH entschieden und welche Potentiale stecken noch in dieser Kooperation?

Fast alle Unternehmen arbeiten heute schon mit cloudbasierter Software und ebensolchen Datenspeichern. Die europäische Cloud-Lösung im Rahmen des Projekts GAIA-X ermöglicht ihnen in Zukunft den sicheren Datentransfer sowie eine nach europäischem Recht aufgebaute Speicherlösung unter Einhaltung der DSGVO. Wie können Daten darauf aufbauend zur Verbesserung ihrer Geschäftsmodelle beitragen und welche ersten Schritte hat die Stadt Herne bereits unternommen, um die Herner Wirtschaft bestmöglich zu unterstützen?

Mit Hilfe von BigData lassen sich nahezu alle Lebensbereiche verbessern. Moderne Diagnostik im Gesundheitssektor liefert eine fast unüberschaubare Menge von Informationen, die mit den bisherigen medizinischen Analysemöglichkeiten nicht optimal genutzt werden können. DeepEye setzt in der Krebsfrüherkennung auf die Unterstützung Künstlicher Intelligenz und sorgt so für früheres Erkennen von Erkrankungen und somit schnellere und effizientere Heilungsprozesse der Patienten.

Städte wachsen in den nächsten Jahren immer weiter. Auch in Herne ist die effektive Vernetzung von Unternehmen und Stadtgesellschaft eine wesentliche Grundlage bei der Optimierung der Lebenswelten in der Stadt. Welche Aufgaben kommen auf die Gestalter der „Smart People City Herne“ zu und wie kann jedes Mitglied der Stadtgesellschaft über den IDEASFORUM e.V., ein Innovationshub der FIWARE Foundation e.V., seinen Beitrag dazu leisten? Welchen Mehrwert kann der Verein für Sie stiften und wie können Sie mitmachen? 

WHATSAPP-NACHRICHTEN

0

Wir freuen uns, wenn Sie 100 Fragen haben während die Veranstaltung läuft.

LIVESTREAM

0

Ihr Wissensupdate in über 90 Minuten Livestream.

Speakers

0

5 spannende Podiumsgäste mit ihren individuellen Erfahrungsberichten und einem Ausblick in die Zukunft.

GÄSTE & ZUSCHAUER

0 k+

90 Online-Minuten mit wie zuletzt auch vielen Zuschauern an den Bildschirmen

UNSERE SPEAKER

Ihre Gastgeber und Podiumsgäste

Dr. Frank Dudda

Oberbürgermeister Stadt Herne

Katja Leistenschneider

Moderatorin

Holger Stoye

Geschäftsführer der WFG Herne mbH

Pierre Golz

Stabsstelle Digitalisierung der Stadt Herne​

Andreas Weidner

Geschäftsführer Blackmine GmbH Digital Solutions

Öffnungsperspektiven schaffen - digitale Unterstützung zur Öffnung von Gastronomie und Einzelhandel mit Hilfe der CHEKKO-App und IRIS
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Ulrich Ahle

CEO FIWARE Foundation e.V.

Platform of Platforms und das GAIA-X-Projekt - Welche Bedeutung haben digitale Plattformen in Zukunft?
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Prof. Dr. Reiner Kurzhals

Westphalia DataLab GmbH

Künstliche Intelligenz in der Augenheilkunde: eine Revolution in der AMD Diagnose - mit dem „Deutscher KI-Preis Gewinner 2020“ deepeye Produkt im eHealth-Sektor
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Prof. Dr. Haydar Mecit

Stiftungsprofessor der Stadt Herne am Institut für Elektromobilität der Hochschule Bochum

Smart City IT Plattform Herne und erste Echtzeitdaten
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Gianluca Dianese

Director of IDEASFORUM

Die „Smart People City Herne“ und IDEASFORUM e.V. - Die Smart City Herne gemeinsam gestalten
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

RÜCKBLICK

Die Veranstaltung in Bildern

ZEITPLAN

Durchstarten dank Digitalisierung

16:00

Digitaler Einlass

16:30

Begrüßung
Dr. Frank Dudda

Oberbürgermeister der Stadt Herne und
Aufsichtsratsvorsitzender der WFG Herne mbH

Holger Stoye

Geschäftsführer der WFG Herne mbH

Pierre Golz

Stabsstelle Digitalisierung der Stadt Herne

Katja Leistenschneider

Moderatorin

16:40

Andreas Weidner

Geschäftsführer Blackmine GmbH Digital Solutions

Öffnungsperspektiven schaffen - digitale Unterstützung zur Öffnung von Gastronomie und Einzelhandel mit Hilfe der CHEKKO-App und IRIS

16:55

Ulrich Ahle

CEO FIWARE Foundation e.V.

Platform of Platforms und das GAIA-X-Projekt - Welche Bedeutung haben digitale Plattformen in Zukunft?

17:15

Prof. Dr. Reiner Kurzhals

des Westphalia DataLab GmbH

Künstliche Intelligenz in der Augenheilkunde: eine Revolution in der AMD Diagnose - mit dem „Deutscher KI-Preis Gewinner 2020“ deepeye Produkt im eHealth-Sektor

17:35

Prof. Dr. Haydar Mecit

Stiftungsprofessor der Stadt Herne am Institut für Elektromobilität der Hochschule Bochum

Smart City IT Plattform Herne und erste Echtzeitdaten

17:45

Gianluca Dianese

Director of IDEASFORUM | European Public Procecuter's Office der europäischen Kommission

Pierre Golz

Stabsstelle Digitalisierung der Stadt Herne

Die „Smart People City Herne“ und IDEASFORUM e.V. - Die Smart City Herne gemeinsam gestalten

18:00

Digitaler Ausklang